Catherine Weitzman

Nachdem sie 2000 in die Staaten zurückgekehrt waren, startete Catherine Weitzman ihre Schmuckproduktion in San Francisco. Das Unternehmen wuchs organisch und im Jahr 2004 zogen Catherine nach Hawaii und baute ein Studio, in dem alle Schmuckstücke bis heute handgefertigt werden.

Die Natur ist mehr als eine Inspiration für Catherine; es beeinflusst, wer sie ist und wie sie die Welt sieht, die Entscheidungen, die sie trifft und wie sie ihr Geschäft betreibt, einschließlich der Verwendung von gefundenen Objekten und recycelten Metallen. Handwerkskunst ist ein integraler Bestandteil des Geschäfts. Nicht nur, dass der Schmuck von Catherine Weitzman vom Design bis zur Produktion unter einem Dach passiert, er wird von einem begabten Team von Leuten gemacht, die sich um die Stücke kümmern und lieben, was sie tun.

Menü